1. Datenschutz auf einen Blick

 

Allgemeine Hinweise

 

Die folgendenHinweise geben einen einfachenÜberblick darüber, wasmit Ihren personenbezogenen Daten passiert,wenn Sie unsereWebsite besuchen. PersonenbezogeneDaten sindalle Daten,mit denenSie persönlich identifiziertwerden können.Ausführliche Informationen zum ThemaDatenschutz entnehmen

Sie unserer unter diesemText aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

Datenerfassung auf unserer Website

 

Wer ist verantwortlichfür die Datenerfassung auf dieserWebsite?

 

Die Datenverarbeitung auf dieserWebsite erfolgt durch denWebsitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieserWebsite entnehmen.

 

Wie erfassenwir Ihre Daten?

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diesemitteilen. Hierbei kann es sich z. B.um

Daten handeln,die Siein ein Kontaktformular eingeben.

 

Andere Daten werden automatisch beim Besuchder Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technischeDaten (z. B.Internetbrowser, Betriebssystemoder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieserDaten erfolgt automatisch, sobald Sie unsereWebsite betreten.

 

Wofür nutzenwir Ihre Daten?

 

Ein Teil der Daten wird erhoben,um einefehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.Andere

Daten könnenzur AnalyseIhres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

 

Sie haben jederzeit das Rechtunentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfängerund Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenenDaten zuerhalten. Sie haben außerdem  ein Recht,die Berichtigung, Sperrungoder Löschung dieserDaten zu verlangen.Hierzu sowie zuweiteren Fragen zumThema Datenschutz können Sie sichjederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigenAufsichtsbehörde zu.

 

Außerdem haben Sie das Recht,unter bestimmten Umständendie Einschränkungder Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zu verlangen.Details hierzu entnehmen Sieder Datenschutzerklärung unter

„Recht auf Einschränkungder Verarbeitung“.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

 

Beim Besuch unserer Website kannIhr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allemmit Cookiesund mit sogenannten Analyseprogrammen.Die AnalyseIhres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; dasSurf-Verhalten kannnicht zuIhnen zurückverfolgt werden.

 

Sie können dieser Analyse widersprechen oder siedurch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Toolsund über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Siein der folgendenDatenschutzerklärung.

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen


 

 

 

Datenschutz

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den SchutzIhrer persönlichenDaten sehrernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenenDaten vertraulich und entsprechendder gesetzlichenDatenschutzvorschriften sowie dieserDatenschutzerklärung.

 

Wenn Sie dieseWebsite benutzen,werden verschiedene personenbezogeneDaten erhoben. PersonenbezogeneDaten sind Daten,mit denen Siepersönlich identifiziertwerden können.Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welcheDaten wir erhebenund wofür wir sie nutzen. Sieerläutert auch, wie und zu welchem Zweck dasgeschieht.

 

Wir weisendarauf hin, dassdie Datenübertragung im Internet (z. B.bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutzder Daten vor demZugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stellefür die Datenverarbeitung auf dieserWebsite ist:

Alexander Benthaus

Wilhelm-Leuschner-Str. 17

61231 BadNauheim

 

Telefon: 060325070692

E-Mail: info@fotografie-benthaus.de

 

Verantwortliche Stelleist die natürliche oder juristische Person,die allein oder gemeinsammit anderen über die Zweckeund Mittel der Verarbeitung von personenbezogenenDaten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o.Ä.) entscheidet.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sindnur mit Ihrer ausdrücklichenEinwilligung möglich. Sie könneneine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazureicht eineformlose Mitteilung per E-Mail anuns. Die Rechtmäßigkeitder bis zumWiderruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen

Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

 

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit. e oderf DSGVO erfolgt, habenSie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich ausIhrer besonderen Situation ergeben, gegen dieVerarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auchfür ein auf dieseBestimmungen gestütztes Profiling.Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmenSie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch  einlegen, werdenwir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn,wir können zwingendeschutzwürdige Gründefür die Verarbeitung nachweisen, dieIhre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung vonRechtsansprüchen (Widerspruch nachArt. 21 Abs.1 DSGVO).

 

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Siedas Recht, jederzeit  Widerspruch  gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Datenzum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auchfür das Profiling, soweit esmit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werdenIhre personenbezogenenDaten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nachArt. 21 Abs. 2 DSGVO).

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Im Fallevon Verstößen gegendie DSGVOsteht denBetroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesonderein demMitgliedstaat ihres gewöhnlichenAufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder desOrts desmutmaßlichen Verstoßes zu. DasBeschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf GrundlageIhrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sichoder an einenDritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Siedie direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen,erfolgt diesnur, soweit es technisch machbarist.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründenund zum Schutzder Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungenoder Anfragen,die Sie an uns alsSeitenbetreiber senden, eine SSL-bzw.TLS- Verschlüsselung. Eine verschlüsselteVerbindung erkennen  Sie daran, dassdie Adresszeile desBrowsers von

„http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbolin Ihrer Browserzeile.

 

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselungaktiviert ist, könnendie Daten,die Sie an unsübermitteln, nicht von Dritten mitgelesenwerden.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

 

Sie haben im Rahmender geltenden gesetzlichen Bestimmungenjederzeit das Rechtauf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten,deren Herkunft und Empfängerund den Zweck der Datenverarbeitung und ggf.ein Rechtauf Berichtigung, Sperrungoder Löschung dieserDaten. Hierzu sowie zuweiteren Fragen zum Thema personenbezogeneDaten können Sie sichjederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an unswenden.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

 

Sie haben das Recht, die Einschränkungder Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zuverlangen. Hierzu können Sie sichjederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. DasRecht auf Einschränkungder Verarbeitung besteht in folgendenFällen:

 

Wenn Siedie Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenenDaten bestreiten, benötigen wir in der RegelZeit, um dies zuüberprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zuverlangen.

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten unrechtmäßig geschah/geschieht, könnenSie statt der Löschungdie Einschränkungder Datenverarbeitung verlangen.

Wenn wir Ihre personenbezogenenDaten nicht mehr benötigen, Sie sie jedochzur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachungvon Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht,statt der Löschungdie Einschränkungder Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zuverlangen.

Wenn Sie einenWiderspruch nachArt. 21 Abs.1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägungzwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange nochnicht feststeht, wessenInteressen überwiegen, haben Sie das Recht,die Einschränkungder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

zu verlangen.

 

Wenn Siedie Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten eingeschränkt haben,dürfen dieseDaten – von ihrer Speicherung abgesehen– nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchenoder zum Schutzder Rechteeiner anderennatürlichen oder juristischen Personoder aus Gründen eineswichtigen öffentlichen Interessesder EuropäischenUnion oder einesMitgliedstaats verarbeitet werden.

 

3. Datenerfassung auf unserer Website

 

Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechnerkeinen Schaden anund enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unserAngebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sindkleine Textdateien,die auf Ihrem Rechner abgelegtwerden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meistender von unsverwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Siewerden nachEnde Ihres Besuchsautomatisch gelöscht.Andere Cookiesbleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Siediese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns,Ihren Browser beim nächsten Besuchwiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sieüber das Setzenvon Cookiesinformiert werden und

Cookies nur im Einzelfall erlauben,die Annahmevon Cookiesfür bestimmte Fälleoder generellausschließen sowie das automatische Löschender Cookiesbeim Schließen desBrowser aktivieren. Beider Deaktivierung von Cookies kanndie Funktionalität dieserWebsite eingeschränktsein.

 

Cookies, die zur Durchführung deselektronischen Kommunikationsvorgangsoder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B.Warenkorbfunktion) erforderlich sind,werden auf Grundlagevon Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO gespeichert.Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse ander Speicherungvon Cookieszur technischfehlerfreien und optimierten Bereitstellung seinerDienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookieszur AnalyseIhres Surfverhaltens) gespeichert werden,werden diese in dieserDatenschutzerklärung gesondertbehandelt.

 

Server-Log-Dateien

 

Der Provider der Seitenerhebt und speichert automatisch Informationen in so genanntenServer-Log- Dateien,die Ihr Browser automatisch an unsübermittelt. Diessind:

 

Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderenDatenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Die Erfassung dieserDaten erfolgt auf Grundlagevon Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO.Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse ander technischfehlerfreien Darstellung und der Optimierung seinerWebsite – hierzu müssendie Server-Log-Fileserfasst werden.

 

Kontaktformular

 

Wenn Sie unsper Kontaktformular Anfragen zukommen lassen,werden Ihre Angaben ausdem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenenKontaktdaten zwecksBearbeitung der Anfrage und für den Fallvon Anschlussfragenbei uns gespeichert. DieseDaten gebenwir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


 

 

 

Die Verarbeitung der in dasKontaktformular eingegebenenDaten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO). Sie können dieseEinwilligung jederzeit widerrufen. Dazureicht eineformlose Mitteilung per E-Mail an uns.Die Rechtmäßigkeitder bis zumWiderruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenenDaten verbleiben bei uns, bis Sie unszur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherungwiderrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossenerBearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche BestimmungeninsbesondereAufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

 

Wenn Sie unsper E-Mail,Telefon oder Telefaxkontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenenDaten (Name, Anfrage) zum Zweckeder Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichertund verarbeitet. DieseDaten gebenwir nicht ohneIhre Einwilligung weiter.

 

Die Verarbeitung dieserDaten erfolgt auf Grundlagevon Art. 6 Abs.1 lit. b DSGVO,sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung einesVertrags zusammenhängtoder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällenberuht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO)und/oder auf unserenberechtigten Interessen(Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO), dawir ein berechtigtes Interesse ander effektiven Bearbeitung der an unsgerichteten Anfragen haben.

 

Die von Ihnen an unsper Kontaktanfragen übersandtenDaten verbleiben bei uns, bis Sie unszur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherungwiderrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossenerBearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungeninsbesondere gesetzlicheAufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

4. Soziale Medien

 

Instagram Plugin

 

Auf unseren Seiten sindFunktionen des Dienstes Instagram eingebunden. DieseFunktionen werden angebotendurch die Instagram Inc.,1601 Willow Road,Menlo Park, CA94025, USA integriert.

 

Wenn Siein Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Siedurch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seitenmit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram denBesuch

unserer SeitenIhrem Benutzerkonto zuordnen.Wir weisendarauf hin, dasswir alsAnbieter der Seitenkeine

Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagramerhalten.

 

Die Verwendung des Instagram-Pluginserfolgt auf Grundlagevon Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse aneiner möglichst umfangreichenSichtbarkeit in den SozialenMedien.

 

Weitere Informationen hierzu finden Siein der Datenschutzerklärung von Instagram:

https://instagram.com/about/legal/privacy/.

 

5. Plugins und Tools

 

Google Maps (mit Einwilligung)

 

Diese Seite nutzt über eineAPI denKartendienst Google Maps.Anbieterin ist die GoogleIreland Limited

(„Google“), Gordon House,Barrow Street,Dublin 4,Irland.


 

 

 

Um denDatenschutz auf unserer Website zu gewährleisten,ist Google Mapsdeaktiviert, wenn Sieunsere Website daserste Mal betreten. Einedirekte Verbindung zu den Servernvon Googlewird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständigaktivieren (Einwilligung nachArt. 6 Abs.1 lit. a DSGVO).Auf diese Weisewird verhindert, dassIhre Daten schonbeim ersten Betreten der Seite an Googleübertragen werden.

 

Nach der Aktivierung wird Google MapsIhre IP-Adresse speichern. Diesewird anschließendin der Regelan einen Servervon Googlein den USAübertragen und dort gespeichert.Der Anbieter dieser Seitehat nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einflussauf dieseDatenübertragung.

 

Mehr Informationen zum Umgangmit Nutzerdaten finden Siein der Datenschutzerklärung von Google:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Google reCAPTCHA

 

Wir nutzen „Google reCAPTCHA“(im Folgenden „reCAPTCHA“)auf unseren Websites. Anbieter ist die

Google Ireland Limited („Google“),Gordon House,Barrow Street,Dublin 4,Irland.

 

Mit reCAPTCHAsoll überprüft werden,ob die Dateneingabeauf unserenWebsites (z. B.in einem Kontaktformular) durch einen Menschenoder durch ein automatisiertes Programmerfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA dasVerhalten des Websitebesuchers anhand verschiedenerMerkmale. Diese Analysebeginnt automatisch, sobaldder Websitebesucherdie Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedeneInformationen aus (z. B. IP-Adresse,Verweildauer des Websitebesuchersauf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen).Die bei der Analyse erfasstenDaten werden an Google weitergeleitet.

 

Die reCAPTCHA-Analysenlaufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucherwerden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlagevon Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO.Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebotevor missbräuchlicherautomatisierter Ausspähungund vor SPAM zuschützen.

 

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHAsowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmenSie folgendenLinks:

https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

 

Quelle:

e-recht24.de